Die Zentrale Dienstvorschrift

Die Zentrale Dienstvorschrift stellt das Regelwerk der Spielergemeinschaft dar. Sie dienst als Leitlinie für unsere Ausbildungen und als Verhaltensregelwerk in allen Liegenschaften des First Euro Corps. Ferner legt sie den strukturellen Aufbau und Auftragsschwerpunkt unserer Spielergemeinschaft fest. Sie ist in viel Teilbereiche gegliedert welche jeweils einen eignen Geltungsbereich besitzten.


Die Dienstvorschriften Nr. 1 bis 3, liegen im Geltungsbereich der Spielergemeinschaft First Euro Corps und können hier eingesehen werden.


ZDv 4. Publicserver Regelwerk


4.1 Allgemein

  1. Für eine ordentliche Kommunikation ist TFAR und somit auch Teamspeak Pflicht zum betreten unseres Servers.
  2. Jegliche Art von Rassismus, Beleidigungen sowie Diskriminierung sind auf unseren Servern untersagt. Dies gilt auch für offene Diskussionen und Verbreitung von politisch extremen, Gewalt verherrlichenden und Jugendfeindlichen Inhalten. Verstöße werden mit Ausschlüssen geahndet
  3. Das nutzen von Hacks, Cheats, Bugs oder anderen Vorteil-verschaffenden Mitteln ist untersagt.
  4. Der Spielername (Nickname) muss aussprechbar sein und darf nicht aus reinen Zahlenkombinationen oder Sonderzeichen bestehen.
  5. Jeder auf dem Server trägt dazu bei, dass man in entspannter Atmosphäre zocken kann. Das Verhalten von Spielern das sich Negativ auf andere auswirkt, wird nicht toleriert.
  6. ArmA Neulinge sind entsprechend aufzunehmen und an das Spiel heranzuführen.
  7. Teamkills müssen vermieden werden. Sollte es dennoch zu einem Teamkill kommen, ist sich dafür entsprechend zu Entschuldigen.


4.2 Gameplay

  1. Den Anweisungen (Befehlen) der gewählten, Festgelegten oder zugeteilten Führern ist folge zu leisten.
  2. Infanterie Gruppen haben stets ein Langstrecken Funkgerät mitzuführen.
  3. Die eingeteilten Führer sind sind dafür verantwortlich, dass ihre Unterstellungen im sinne des Teams, taktisch agiert. Fahrzeuge sind sinnvoll einzusetzen
  4. Infanterie Gruppen sollten aus mindestens 3 Mann bestehen.
  5. Kleinere Gruppen sind angehalten einzelne Spieler mitzunehmen, außer sie sind Spezialisiert. (zb. FST, JTAC)
  6. Panzer und gepanzerte Einheiten dienen vor allem als Unterstützung für die Infanterie. Rambo Aktionen sind zu unterlassen.
  7. Die mindest Besatzung eines Kampf- oder Schützenpanzers sowie gepanzerte Fahrzeugen, beträgt 2 Mann.
  8. Für das nutzen eines Flugzeuges oder Hubschraubers ist eine Whitelist-Eintragung erforderlich. Dazu ist ein Ticket zu eröffnen


4.3 TvT-Missionen

  1. Um ein Faires und positives Spielerlebnis zu gewährleisten, sind bei TvT Missionen die jeweiligen Fraktionen gleichermaßen zu besetzten.
  2. Es sind die Mission spezifischen Ziele zu verfolgen um so das Team beim gewinnen der Runde zu Unterstützen.
  3. Die Weitergabe von Lage Informationen ist strengstens verboten und wird mit einem Ausschluss geahndet.


Dieses Regelwerk wurde in Zusammenarbeit mit unseren Gästen und Mitgliedern entworfen und kann jederzeit entsprechend geändert werden. Eine Benachrichtigung über Änderungen am Regelwerk werden über die Nachrichtenfunktion bekannt gegeben.